kaufmuseum's journal

Pandemie-Phase

"MÜNCHEN HÄLT Z'SAMM" DANKE AN ALLE ENGAGIERTEN, DIE INTERNET-PORTALE FÜR UNS KLEINUNTERNEHMER GEBAUT HABEN UND AN KUNDEN, DIE WEITER BEI MIR EINKAUFEN UND AUSLEIHEN. ICH HABE DIE AKTIVITÄTEN AUF INSTAGRAM VERSTÄRKT UND ANSONSTEN SUCHE ICH KONTINUIERLICH WEITER NACH WERTHALTIGEN UND QUALITÄTSVOLLEN ANTIK - UND VINTAGE - OBJEKTEN. EINE FAHRT IN DEN BAYERISCHEN WALD BRACHTE BESONDERS GROSSE (bis110cm!) POP-ART-VASEN IN SELTENEN FARBKOMBINATIONEN. SO SIEHT'S IM TREPPENHAUS AUS, WENN ICH "SHOPPEN " GEHE. ANSONSTEN ordne und FOTOGRAFIERE ICH, VERPACKE UND LIEFERE AUS.

Januar/Februar 2020

Wir arbeiten an der Frühjahrs - und Osterdekoration......

Weihnachten 2019

Statt weihnachtsmännern gibt's dies' Jahr Flachmänner: Antik und Aus echt silber, in den Stilrichtungen "exotisch", "lady like" und "klassisch". Beschwipste Jäger in Gestalt von Zierkorken noch dazu. und noch weitere Möglichkeiten, kleine Mengen von Spirituosen möglichst elegant und platzsparend zu transportieren und zu servieren. Könnt' ja sein, dass jemand über die feiertage campieren geht oder  im winterwald übernachtet. Und 'was für die Heimbar gäbe es auch bei uns: champagnerquirle, cocktailmixer usw. wir haben noch nicht alle objekte im shop eingestellt. bitte melden, falls interesse besteht. ansonsten: freundliche und fröhliche  weihnachten und guten rutsch - auch ohne schnaps!

Vorweihnachtszeit 2019

WIR MACHEN IM MOMENT WENIGER FOTOS WEIL WIR AN EINEM GRÖSSEREN BUCHPROJEKT ARBEITEN. NEUE OBJEKTE HABEN WIR ABER TROTZDEM EINIGE. UND AB UND ZU GIBT’S AUCH EINE AUSGIEBIGE FOTOSESSION. ZUM BEISPIEL MIT UNSEREN CHARMANTEN, MUNDGEBLASENEN MURANO-TIERCHEN, DEM ECHTEN HUND MIT FLOWERPOWER UND EDLEN PS IM HINTERGRUND. ZWEI OBJEKTE DER LEGENDÄREN DESIGNERIN GABRIELLA CRESPI, FÜR DIE KUNDEN WIE AUDREY HEPBURN UND DER SCHAH VON PERSIEN SICH AUF EINER WARTELISTE GEDULDEN MUSSTEN - SO HEISST ES JEDENFALLS: EIN WILDSCHWEIN UND EINE KLEINE DECKELDOSE. FÜR FLUGFANS HABEN WIR DIE UHR MEINES VATERS, DER PILOT WAR, EBENSO WIE DAS FEUERZEUG SEINES BESTEN FREUNDES IN DEN ANFÄNGEN SEINER FLIEGERZEIT MIT EINEM WEDGEWOOD-APOLLO-TELLER INSZENIERT. UND PLAKATE HABEN WIR AUCH WIEDER GEFUNDEN. DEN AFFEN HATTEN WIR VOR 30 JAHREN VIELFACH - DA KOSTETE ER IM VERKAUF NUR 100 MARK. JETZT IST ER -LEIDER - TEURER, ABER TROTZDEM ZUM SCHMUNZELN.

Sommer 2019

berührend, wie vor über 100 jahren, als es geschrieben wurde: "der panther" von rilke. der text ist hauptmotiv unseres transformers nr. 15, begleitet von den leitlinien, nach denen wir im kaufmuseum versuchen, zu leben. gemeinsam mit blumen, bienen, einem Wildschwein von der legendären Gabriella Crespi und wie immer "aidan", dem diensthund im kaufmuseum! Den melden wir dann bald bei germany's next dog model an - so talentiert, wie er ist. nur das umstyling machen wir nicht mit: die haare bleiben lang!


Februar 2019

Bienen, lobster, leuchter, lieblingsobjekte  aller art und aller preisklassen. jedes für sich qualitätsvoll, von gutem design und werthaltig - ob für 20 oder 2000 euro. slowshopping bei tee oder kaffee im kaufmuseum für die münchner und online für die, die es nicht hierher schaffen!

Herbst 2018

Herbstimpressionen aus dem kaufmuseum:

Hitzesommer 2018: Aidan trägt einen nassen spüllappen +++ wir freuen uns an unserem neuzugang, einer sammlung midcentury-glasdosen, die wir gerade fotografieren: welch' satte ruhe die ausstrahlen wenn sie einfach nur im Raum stehen! und wie schön es aussieht, beim dinner for two die "bowl" im quadrat zu servieren! ja,  gelegentlich servieren wir speisen in unseren antiquitäten. individueller kann man nicht eindecken +++ Viel spass haben wir auch mit den übergrossen sturzbechern der luxusmanufaktur mauro manetti. unglaublich, wieviel leben und charakter solch'  eigentlich simplen gebrauchsgegenständen eingehaucht werden kann. Fast meinte man, es wäre jemand da! Auf dem holzteller aus dem hause erno saarinen stehen sie jedenfalls schon mal artgerecht +++ lange hatten wir so einen nicht: Jetzt ist er wieder im sortiment: unser aschenbecher "3ps" im gerade bei den influencern der interiorszene angesagtem malachit-grün +++

Juli 2018

Transformer nr. 11  "Hamlet" ist fertig +++ Ein mitglied der kleinen kaufmuseum-familie (zwei frauen und ein hund) geht für ein halbes jahr nach spanien. das geschenk dazu: ein glücks-amulett-band. das armband selbst ist vintage, die anhänger mit eingraviertem "glück" und "suerte" von der lieblings-goldschmiedin > anne von waechter, münchen-haidhausen +++ den marzipan-setter habe ich aus marzipan geformt als "aidan" zum kaufmuseum kam +++ an den geißbart-büschen  in den isarauen kommen wir nicht vorbei, ohne "aidan" als waldgeist zu inszenieren!


Juni 2018

Kein sommermärchen dieses mal! stattdessen 0:2 gegen südkorea. so schade. wir hatten schon schlechte laune ein paar tage lang. und "aidan" war genervt! Aber wir trösten uns mit Möpsen, barmännern, Pinguinen, einer selten kleinen manetti-ananas und weiteren  fotos von unserer neuerrungenschaft: ein kleine sammlung von glas-dosen aus dem 20. jh.

Frühsommer, 2018

BLOß KEINE "STEHRÜMCHEN", SAGTE DER PRAGMATISCH VERANLAGTE GROßVATER IMMER - ABER: WIR LEBEN SOOO GERNE MIT OBJEKTEN VOLLER SEELE UND CHARAKTER, DIE UNSER WOHNUMFELD IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES BELEBEN. UND WIR VERKAUFEN AUCH LIEBER DINGE DIE EHER BENUTZT WERDEN ALS JAHRZEHNTE LANG IN SCHRÄNKEN ZU VERSTAUBEN. DER KOMPROMISS > DINGE FINDEN, DIE NICHT EINFACH NUR HERUM STEHEN, SONDERN  ETWAS NÜTZEN. UNSERE EISBEHÄLTER ASSISTIEREN NICHT NUR BEIM STILSICHEREN SERVIEREN VON COCKTAILS. WIR HABEN AUCH KUNDEN, DIE DARIN DIE BEI TISCH IHRE MOBILTELEFONE AUFBEWAHREN.  DIE DOSEN SIND WUNDERBARE VERSTECKE FÜR KLEINTEILE ALLER ART ODER  NOBLE VERPACKUNG FÜR GELDGESCHENKE.....


Frühling 2018

friedensbotschaft! Angesichts des aktuellen Weltgeschehens haben wir transformer nr. 10, eine kampfuniformjacke fertig gemacht: die hoheitsabzeichen abgetrennt und umgedreht, alle tarnflecken bunt umrandet und zwei sprüche, die wir für wichtig halten, 'drauf geschrieben. alles mit der hand. Imagine the opposite! weitere "statement-parka" finden sie oben in der kategorie  >>>  stil  >  künstlerisch. wir sticken auch personalisiert d. h. ihre sprüche, motti, liebesgedichte, beichten usw. solange wir ihre wünsche ethisch vertreten können. bei interesse > bitte melden!

Frühjahr 2018

HARPER'S BAZAAR/APRIL: UNSER WEISSER BAMBUS-EISKÜHLER  HAT ES IN EINEN ARTIKEL ÜBER "SUSTAINABLE LIVING" UND "PS-STYLE" (PALM-SPRINGS-STYLE), GESCHAFFT. WIR HABEN einen RIESENCHAMPAGNERKÜHLER von dior GEFUNDEN - kennen aber den Entwerfer noch nicht. Weiß jemand was? Dazu einen QUIETSCHGRÜNEN Eiseimer IN APFEL-FORM, EINEN IM ANGESAGTEN BAMBUS-LOOK UND  NOCH Sdazu: sCHLÜPFRIGE MUSCHELSCHALEN IM - ZUR ZEIT SOGENANNTEN - "BUBBLEGUM-PINK" .

Was im Februar 2018 bis jetzt geschah....

harper's bazaar > Märzausgabe 2018 < hat unsere SCHALe "puderrosé mit glamourgold" wunderbar in szene gesetzt +++ faschingsverkleidung  auch im Kaufmuseum: "Aidan", unser trendsetter, versucht sich  als tiger, kann aber leicht enttarnt werden +++ neben bubblegum-pink sehen wir noch einen neuen trend in der modewelt > !neon! Also haben wir gleich einige passende objekte ausgewählt und fotos gemacht. gar nicht so einfach, diese farben und leuchtkraft in bilder zu fassen. die krokusse, die wir auf dem spaziergang in den isarauen gefunden haben, sind ein wunderbar zarter kontrapunkt, fanden wir! trotzdem werden wir noch üben müssen, um unsere neonobjekte noch perfekter in szene zu setzen +++


Start ins Jahr 2018

Wir haben eine Veröffentlichung in der aktuellen Myself, Unsere Eiskübel-sammlung ist gewachsen, es gibt neue antike plakate, diverse  exotische, exzentrische und farbenfreudige interior-details sowie zwei Spaceage-apollo-11 schalen und der hund macht immer gute miene zum regen und sturm der ersten januarwoche in münchen

Vorweihnachtszeit, 2017

geschenke von A bis Z: Antike Silberlöffelchen, Palmenleuchter, Eiskühler, Porzellandackel (der setter bleibt hier!), ein Tellerchen von der Mondlandung 1969 und unsere handbestickten Camouflage-Jacken (die sind zu finden unter > Geschenke-Suche/Sonderanfertigungen). Viel Spaß  beim Stöbern !

Spätherbst, 2017

Ein foto-KALEIDOSKOP aus dem kaufmuseum: wir hatten spass mit unseren "trendsetter" beim halloween-shooting, haben neue gruppenfotos  gemacht und die siebte unserer "transformer" - jacken bzw. parkas fertiggestellt! gibt's übrigens auch als auftragsarbeit. heisst: wir sticken alles, was sie wollen - solange es ethisch ok für uns ist -  und das auf alle stoffe, die bestickbar sind. Bei interesse BITTE MELDEN! WIR MÜSSEN REDEN! beispiele einiger stickarbeiten finden sich hier > HTTPS://WWW.KAUFMUSEUM.DE/GESCHENKE-SUCHE/SONDERANFERTIGUNGEN/

September, 2017

der sommer ist vorbei. wir haben die letzten erdbeeren mit unserem mauro-manetti-eiskühler fotografiert. was war noch wichtig?  die wirbelstürme als folgen des klimawandels, beschäftigen auch uns vom kaufmuseum. die welt spielt verrückt! deshalb  ist das foto mit Wetterfröschen auf der Nase von "aidan" ENTSTANDEN und die vom eisbären auf verlorenen posten. ein paar neue messingobjekte haben wir eingestellt: messing ist das neue gold! den trendfarben puderpink und senfgelb haben wir eine cremige fotokompostion gewidmet und last but not least war oktoberfest in München und wahlen in deutschland. trotzig haben wir das foto von "aidan" mit traditionellem wiesn-haarband und bunten popart-vasen "münchen ist bunt" getauft....


August, 2017

kaufmuseum heisst schöne, qualitätsvolle, meist alte dinge zu finden, zu pflegen und zu präsentieren bis sie wieder eine neue bestimmung bekommen. Bei unserem neuesten Projekt "TRANSFORMER" (arbeitstitel!) gehen wir darüber hinaus: wir besticken gebrauchte oder neue (aber übrig gebliebene) jacken, parkas, blusen und hosen aus militärbeständen.  Wir formen Camouflagemuster zu  betont buntem, fröhlichem design um. wir sticken worte, sätze und ganze texte darauf. wir wollen damit verändern. das kleidungsstück, aber auch den träger und die betrachter. jedes stück bekommt eine gründliche reinigung, zwischen 30 und 120 stunden stickarbeit, eine fortlaufende nummer und einen kaufmuseum-schriftzug. alles von hand. Zu kaufen hier unter geschenkesuche/sonderanfertigungen. bei interesse an personalierten Modellen > einfach melden: wir müssen reden!


Juli 2017

sophisticated, festlich und glamorös: wir haben neue fotos von unserer eisbehälter-sammlung gemacht. immerzu versuchen wir weiter, die seltensten und wie wir finden, schönsten EXEMPLARE zu finden. die Ananas mit dem zapfengriff auf dem ersten bild hat z.b. satte 8 kg gewicht! sowas haben wir noch nirgendwo gesehen! Jeder von denen ist garantiert der hingucker auf jeder tafel. einige sind schon einzeln fotografiert und im shop eingestellt. andere noch nicht. bei interesse bitte anrufen, mailen oder vorbeikommen  wenn's geht!


Summermood 2017 

sonnengelb, neongrün und puderpink: unsere sommerfarben! mittendrin "aidan" - trendsetter und working dog vom kaufmuseum


Sommer 2017

Sonne, wind und Meer. Forschen, suchen und entdecken. Wir haben eine kleine sammlung seltener und heute artengeschützter muscheln aus den 1960er jahren gefunden. 20 Stück! Gesammelt wurden sie von einem geologen an den küsten afrikas. dann lagerten sie jahrzehntelang in einem riesigen alten überseekoffer im keller irgendwo im schwäbischen. nicht überlegt:gekauft! einzeln haben wir sie in backsoda ausgekocht und geschrubbt. Sie sind rauh und scharfkantig. keine zuchtmuscheln. Naturschönheiten! Lampe und drei Muscheln haben wir bereits eingestellt. Schauen sie hin!


Frühsommer 2017

"shining bright like diamonds" oder "Solid like a rock" - wir haben einige Gruppenfotos unserer mundgeblasenen, handgeschliffenen und feuerpolierten Murano-einzelstücke gemacht und werden sie auch nach und nach für den shop einzeln fotografieren. das dauert aber. bei akutem interesse > bitte anrufen oder mailen. wir können auch vorab nicht ganz so perfekte einzelfotos verschicken


27. April 2017: Der darf das, nämlich Posieren mit Jagdtrophäe!

"Aidan" vom Kaufmuseum ist für uns der einzige, der seine Füsse zum Posieren auf das Beutetier stellen darf! Wir haben die Marmorfigur "althoff-Löwin" genannt, weil sie mit Bleistift so zugeschrieben ist und eine Plakette der Theodor-Altfhoff-stiftung trägt. Theodor Althoff (*1858, Dülmen, gestorben 1931 in Münster) eröffnete 1904 unter seinem Namen in Dortmund das seinerzeit grösste Kaufhaus Deutschlands und war der erste Kaufhausunternehmer, der auch Lebensmittel ins Sortiment aufnahm. Sein Unternehmen expandierte rasant und fusionierte 1920 mit der Karstadt AG. Er gilt damit nicht nur als ein Pionier der großen Warenhäuser sondern auch als Mitbegründer der heutigen Karstadt Warenhaus GmbH. Die handbehauene Marmorlöwin wurde wohl als Auszeichnung oder Trophäe durch die Althoff-Stiftung übergeben. Zu welchem Anlass haben wir noch nicht herausfinden können.


18. April, 2017

Schnee im april! Brrrr! aber Macht nichts: wir haben besonders bunte objekte ausgewählt, gereinigt und fotos gemacht!


Frühling 2017, kurz vor Ostern

Geschenke zu Ostern in allen Preislagen ab 19,00 € aufwärts! Der Hund ist nur deko! der bleibt hier!


Der Tag vor der Oskarverleihung  2017

Glanz und pomp à la Hollywood: exzentrische Tischaccessoires aus unserem sortiment. wir sind dabei, sie zu reinigen, fotografieren und zu beschreiben. einige sind schon im shop!


Inauguration Day, 20. Januar 2017

sic transit gloria mundi - so vergeht der ruhm der welt. Unser künstlerischer BEITRAG zum Trump-Day. mehr können wir zum jetzigen zeitpunkt nicht dazu sagen


Dezember 2016, zweiter Advent

Wir fragen uns, wann der kleine Messias schließlich sein großes herz an alle menschen weitergeben wiRd!?! Bis dahin hatten wir erstmal GROSSEN SPASS BEIM ZUSAMMENSTELLEN UNSERES ADVENTSKRANZES AUS EINER JASBA-KERAMIKSCHALE, SECHS PLaSTIKLÖFFELCHEN, EINER  KERAMOS-FIGURINE , GANZ VIELEN TOTENKÖPFCHEn aus Bergkristall und selbstgesammeltem Moos aus den isarauen......

Kurz bevor der Winter einbricht, im November 2016

"Lord aidan zu autumn vom kaufmuseum zu bruchhausen in münchen" präsentiert sich, den Herbst und ein paar leckerbissen aus dem SORTIMENT!

Herbst 2016

Das Kaufmuseum auf Einkaufstour: Diesmal in dem Landstrich "La Garotxa“, Katalonien: Sanfte Bergketten, weite Täler, sattes Grün, erdige Acker, uralte Steinhäuser. Hier finden wir gelegentlich noch antike Steinmörser. Traditionell werden darin Nüsse zerkleinert, Gewürze frisch zerrieben oder Mayonnaisen handgerührt. Wir verwenden sie in unserer Küche jeden Tag. Und nebenher liefern die handgearbeiteten Einzelstücke auch noch eine große Portion individuellen Flair, sowohl in rustikalen als auch modernen Küchen

Sommerausklang  2016

sommerschwarm - Adé! fische aus dem sortiment!


April 2016

Pioniergeist, Ingenieurskunst, Wagemut, Schönlinige Ästhetik - Zeppeline! Objekte aus unserer Sammlung!

April 2016

Ein paar schnappschüsse von einem tag auf Bayern's grösstem flohmarkt: theresienwiese in münchen


November 2015

ob eckig oder rund: im kaufmuseum sind fast alle schalen bunt!

herbst/winter 2015

lampen, hund und plakat vom kaufmuseum für die pelzbar pasing

Herbst 2015

Entdecke die möglichkeiten: kerzenleuchter-systeme für kreative käufer!